Start Orientierungsstufe GOS Kl.5-6 Aktionen Sportprofilklasse mit Bestnoten

Sportprofilklasse mit Bestnoten

Seit drei Jahren wird die Sportprofilklasse an der Gemeinsamen Orientierungsstufe der Realschule plus Cochem und des Martin von Cochem Gymnasiums angeboten – Zeit für eine erste Zwischenbilanz: „Mir gefällt an der Sportprofilklasse besonders gut, dass man Sport-Aktionstage hat, dass man bisschen anspruchsvollere Sachen lernt, dass man Schwimmunterricht und zwei Stunden mehr Sport hat“, bringt es ein Schüler auf den Punkt.

Bei einer aktuellen Umfrage in der Sportprofilklasse 6e geben alle Schülerinnen und Schüler an, sehr zufrieden mit ihrer Profilwahl zu sein. Besonders gut finden sie die beiden zusätzlichen Sportstunden, die so in den Regelunterricht integriert sind, dass kein Nachmittagsunterricht anfällt.

Auch die Sport-Aktionstage kommen sehr gut an: Mountainbike-Tour, Rudertag am Bootshaus der Cochemer Rudergesellschaft, Spieleturnier, Eislaufstadion und Jumphouse bekommen Bestnoten von den Schülern. Insbesondere der regelmäßige Schwimmunterricht trägt gute Früchte, da Fünft- und Sechstklässler sich motorisch gesehen im besten Lernalter befinden und so spielerisch die verschiedenen Schwimmtechniken erlernen.

Doch auch die soziale Komponente ist der Klasse wichtig: “Ich finde diese Klasse so toll, weil man bei vielen Sportarten Kampfgeist und Teamfähigkeit braucht. Und hier wird sowas aufgebaut“, lautet ein Schülerstatement. Hilfsbereitschaft, Fair Play, Teamgeist, aber auch das Einhalten von Regeln können im Sportunterricht ideal geschult werden.

Fragt man die jungen Sportlerinnen und Sportler danach, was man als Mitglied einer Sportprofilklasse mitbringen sollte, um in einer solchen Klasse gut klar zu kommen, so nennen sie Aspekte, die auch bei der Sichtung der zukünftigen Fünftklässler alljährlich betrachtet werden: Ausdauer, Gefühl für Bewegung im Wasser, Körperspannung, Ballgefühl und vor allem Spaß an körperlicher Anstrengung, sowie vielseitiges sportliches Interesse.

Wer über diese Punkte in mindestens durchschnittlichem Maße verfügt, der kann sich für das neue Schuljahr zur Sportprofilklasse anmelden und vielleicht nächstes Jahr folgender Schüleraussage zustimmen: „Mir gefällt sehr gut, dass wir so viel Sport haben und dass man dort immer etwas Neues und Cooles lernen kann und Teamgeist zeigt!“

Beim Tag der offenen Tür am 25. Januar 2019 kann man sich von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr über die Sportprofilklasse und die weiteren Angebote der Gemeinsamen Orientierungsstufe von Realschule plus und Martin von Cochem Gymnasium vor Ort informieren.